2. Oktober 2017

Sport

Wer arbeitet in diesem Fachbereich und welche Angebote machen wir?

An der Henry-Benrath-Schule arbeiten zur Zeit 5 Sportlehrerinnen und 5 Sportlehrer sowie 2 Sport- Referendare.

Sport und vor allem Bewegung sind uns wichtig. Deshalb haben wir unser sportliches Angebot im Bereich des Wahlpflichtunterrichts erweitert, bieten im Ganztagsbereich  viele sportliche Angebote an, nehmen an vielen Wettbewerben teil und halten für  die Schülerinnen und Schülern Möglichkeiten bereit, sich auch in den Pausen aktiv zu bewegen. Verschiedene Spiel- und Sportgeräte, Roller und Waveboards können in den Hofpausen ausgeliehen werden. Weitläufige Rasenflächen laden zum Spielen ein und auch das Volleyballfeld wird in den warmen Monaten wieder zur Verfügung stehen.

Die Tischtennisplatten und das Kleinsportfeld, die Basketballkörbe und Fußballtore werden nicht nur im Sportunterricht genutzt, sondern sind auch in den Pausen ein frequentierter Ort der Schülerschaft. In unserer Turnhalle ist seit 1 Jahr eine Kletterwand installiert.

In den kalten und regnerischen Monaten findet der Sportunterricht in der  Drei-Felder-Turnhalle unserer Schule statt.

Zwischen den Herbstferien und Weihnachten starten wir in jedem Jahr unseren Jahrgangs- und Schulzweig übergreifenden Fitnesskurs. Die Halle wird dann zu einem einzigen großen Fitnessstudio und bis zu 90 Schülerinnen und Schüler trainieren gleichzeitig an ca. 22 Stationen.

Im Frühling, Sommer und Herbst nutzen wir zusätzlich den Sportplatz am Burgfeld und natürlich die vielfältigen Möglichkeiten unseres großzügigen und grünen Schulgeländes, joggen mit den Schülerinnen und Schülern nach Ockstadt  oder nutzen unsere Hofflächen für Hockeyspiele oder das vorbereitende Training des Schulskikurses auf Inlinern.

An welchen Wettbewerben und Wettkämpfen nehmen wir teil?

Jedes Jahr beteiligen wir uns mit mehreren Schülermannschaften am Wettbewerb “Jugend trainiert für Olympia” im Fußball und sind dabei recht erfolgreich.

Bereits schon drei Mal konnten wir beim Wettbewerb “AOK- moves-you” die 2. Runde erreichen und eine erlebnisreiche Sportveranstaltung in unserer Turnhalle erleben.

Jedes Jahr im Mai findet auf dem Burgfeld- Sportplatz der OVAG- Schüler- Sprint- Cup statt. Auch hier starten wir mit einer großen Anzahl an Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 und 6.

Und auch beim Friedberger Herbstlauf sind Schülerinnen und Schüler der Henry-Benrath-Schule am Start.

Das Projekt “Olympia ruft” hat uns im letzten Jahr so begeistert, dass wir unbedingt beim nächsten Mal wieder mitmachen möchten. Vielleicht im Rahmen einer Projektwoche mit einzelnen Klassen, einem Schulzweig oder der gesamten Schule.

Und natürlich möchten wir in naher Zukunft noch einmal die  “Young Americans” zu uns einladen.

Bilder und detailliertere Informationen zu unseren Angeboten finden Sie auf der Sport-Unterseite Sportangebote.

Schülerinnen und Schüler beim OVAG-Springt-Cup

Der RSV Lahn-Dill beim Projekt Olympia ruft

Young Americans

Welche Sportangebote bietet der WPU- Unterricht?

Auch die vielen sportlichen Wahlpflichtangebote kommen bei den Schülerinnen und Schülern gut an. Hier geht es allerdings nicht nur um das aktive Sporttreiben, sondern auch theoretische Inhalte sind uns wichtig. Ballsportarten wie Fußball und Volleyball, Klettern, Trendsportarten, Schulskikurs und Fitnesstraining sind einige unserer Kursangebote. Details zu diesen Kursen finden Sie in der Rubrik WPU unserer Homepage.

Jedes Jahr stellt sich der Sport- Fachbereich am Tag der Offenen Tür den zukünftigen Schüler/innen und Eltern der Fünftklässler vor und präsentiert die Vielfalt der Angebote.

Die Kletterwand der Henry-Benrath-Schule

 

Welche sportlichen Angebote enthalten die Arbeitsgemeinschaften am Nachmittag?

Alle Informationen rund um die Ganztagsangebote finden Sie unter GTAB auf der Schul-Homepage.

Aus dem sportlichen Bereich bieten wir Klettern und Bouldern, Fußball, Leichtathletik, Parcour, Tanzen, Fitnesstraining und den Schulskikurs an.