8. August 2019

Informationen

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler

im Rahmen der Ganztagsbetreuung stehen Ihren Kindern an der Henry-Benrath-Schule folgende Angebote zur Verfügung:

Hausaufgaben- und Nachmittags-Betreuung

Die Hausaufgaben- und Mittagsbetreuung findet montags bis freitags zu folgenden Zeiten statt:

  • Hausaufgabenbetreuung

Die Hausaufgabenbetreuung findet in der Zeit zwischen 12:15 Uhr bis 13:00 Uhr oder 13:00 Uhr bis 13:45 Uhr statt. Es bestehen feste Lernzeiten von mind. 30 Minuten, d.h. auch wenn keine Hausaufgaben zu erledigen sind, wird geübt. Sollten die Kinder länger für ihre Aufgaben benötigen, ist dies möglich. Die Schüler/innen werden von uns bei den Hausaufgaben unterstützt. Bei Fragen und Problemen werden Hilfestellungen gegeben, evtl. Vokabeln abgefragt, Texte in Fremdsprachen gelesen, etc. Bei der Hausaufgabenbetreuung handelt es sich nicht um eine Einzelförderung im Sinne einer Nachhilfe. Bestimmte Inhalte, wie z.B. Diktate, Lesen, Kontrolle der Hausaufgaben usw. verbleiben in der Verantwortung der Eltern.

  • Mittagsbetreuung

Die Mittagsbetreuung findet von 12:15 Uhr oder 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr statt, in der Spiel-, Bewegungs- und Bastelangebote genutzt werden können. Sie können wählen, an welchen Tagen ihr Kind betreut werden soll. Hierfür füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus und geben es im Sekretariat (Fach JJ) ab. Im Anschluss erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit dem Datum ab wann Ihr Kind an der Betreuung teilnehmen kann. Bei Überschreitung der Kapazität führen wir eine Warteliste. Anmeldeformulare und weitere Informationen erhalten Sie bei Bedarf über die Klassenlehrerin / den Klassenlehrer und auf der Homepage der Henry-Benrath-Schule (www.benrathschule.de) unter Downloads.

Wichtig: Sollte Ihr Kind nach Schulschluss in die Mensa zum Essen gehen, melden Sie es entsprechend später in der Betreuung an, da eine Betreuung seitens JJ während des Essens nicht stattfindet.

AG-Angebote am Nachmittag

An allen Wochentagen werden für alle Klassenstufen verschiedene Arbeitsgemeinschaften angeboten in den Bereichen Sport, Kunst, Theater, Naturwissenschaften, Musik und vieles mehr. Das ganze Angebot können Sie immer zu Beginn des Schuljahres und des Halbjahres auf der Homepage der Henry-Benrath-Schule einsehen. Anmeldeformulare erhalten Sie vom Klassenlehrer, im Sekretariat, auf der Schulhomepage (https://www.benrathschule.de) unter dem Reiter Downloads und am Ende dieses Heftes. Die Einwahl ist für ein Schulhalbjahr verbindlich und es herrscht Anwesenheitspflicht. Wenn ein(e) Schüler(in) nach diesem Halbjahr nicht mehr an der gewählten AG teilnehmen möchte, muss sie sich schriftlich mit Name, Klasse und betreffenden Kurs bei Herrn Böning abmelden (Abmeldung ins Fach im Sekretariat).

Förderkurse

Es werden zusätzliche Förderkurse in den Fächern Mathematik, Englisch und Deutsch angeboten. Diese Kurse finden jeweils von 13:30 bis 15:00 Uhr statt. Eine Anmeldung erfolgt über den AG-Einwahlzettel und kann im Förderplan der Schülerinnen und Schüler verankert werden.

Mittagessen

Das freiwillige Mittagessen findet an jedem Schultag von 12:15 Uhr bis 13:30 Uhr statt und wird von der Firma Rob’s Catering angeboten. Es steht an jedem Schultag eine Auswahl aus drei verschiedenen Menüs zur Verfügung. Speisen und Getränke können nur über das bargeldlose System von GiroWeb erworben werden. Das Mittagessen in der Mensa ist über das System bis spätestens 10 Uhr des Vortages zu bestellen. Die Essenspläne werden 1 Woche im Voraus eingestellt. Kioskartikel können ohne Vorbestellung direkt über den Chip abgerechnet werden, ein entsprechendes Guthaben vorausgesetzt.